RMV Konzertreihe bringt die Halle 101 zum Beben

 

Hallenbeben – so heißt die Konzertreihe des Rockmusikervereins Speyer e.V., die Nachwuchsmusikern im Umkreis eine Plattform bietet. Alle 2 Monate stehen Samstags 3 Bands auf der Bühne. Jeder Abend wird einem anderen Genre gewidmet, egal ob Rock, Pop, Metal, Indie oder Elektro, für jeden wird etwas dabei sein.

So vielfältig wie die Musik ist auch das Publikum, denn "alte Hasen" sowie junge Nachwuchskünstler stehen danach gemeinsam am Tresen und fachsimpeln was das Zeug hält. Auch die Künstler des jeweiligen Abends stehen danach den Fans meist noch für das ein oder andere Gespräch zur Verfügung.

Einlass ist immer um 20:00 Uhr und der Eintritt ist frei. 

 

www.facebook.com/hallenbeben

 

Hier ein Blick hinter die Kulissen:

https://www.youtube.com/watch?v=MDq_3VQBHwM

 

Bewerbungen an hallenbeben@rockmusikerverein.de 


Hallenbeben im Februar 2020

Zum ersten Hallenbeben im neuen Jahr am 08.02.2020 freut sich der Rockmusikerverein Speyer e.V. folgende Bands zu begrüßen:

Kosmowelle
https://web.facebook.com/Kosmowelle-1938284736433253/

Broken Vein
https://web.facebook.com/Brokenveinband/

Shellz
https://web.facebook.com/Shellzband/

DER EINTRITT IST WIE IMMER FREI!



Jam Session

Zusammen mit verschiedenen Speyrer Musikern bieten wir euch eine JamSession der besonderen Art, d.h. es wird improvisiert in der Halle 101. Egal welches Instrument, egal welches Alter, egal wie "gut" ihr seid. Kommt vorbei und macht Musik mit uns!

Die Stammbesetzung :
Frederic Faulhaber - Bass
Fredo Fioranelli - Keys
Michael Nowack - Turntables
Jan Schwenkarm - Bass
Ron Flehmer - Drums

Wie es sich für eine gute Session gehört, machen wir den Anfang, danach sind die Instrumente frei für alle die Lust darauf haben.
Ihr könnt auch gerne eure Instrumente mitbringen.
Gitarren-Amp und Mikrofon werden auch da sein!
Für das leibliche Wohl ist selbstverständlich auch gesorgt.

Wie immer ist der Eintritt kostenlos. Also nichts wie los in die Halle 101!